Alles Ketzer oder was?

„hier stehe ich und könnte auch anders“

Freitag, 10.03.2017 um 19 Uhr im Gemeindehaus ARCHE

Es geht um „Alles Ketzer oder was? – Hier stehe ich und könnte auch anders“. Martin Luther und die Zeit der Reformation. Und in dieser beginnt auch alles: Wir befinden uns in einem Kloster bei Aachen am Inquisitionsgerichtshof des Inquisitors Jakob von Hoogstraten. Gerade findet die Aburteilung von Ketzern statt. Der Scheiterhaufen ist vorbereitet und verurteilt werden soll auch ein Anhänger Martin Luthers…

Aufnehmen wird diese Szene Nina Zorbach in ihrer Predigt. Sie ist Studentin der Theologie für Lehramt und langjährige Jugendmitarbeiterin der Kirchengemeinde Dortelweil. Die Jugendband BiG „Believe in God“ wird den Gottesdienst musikalisch begleiten. Sie ist eine gemeinsame Band der evangelischen Kirchengemeinden Dortelweil und Christuskirche.

Eingeladen sind Jugendliche ab 13 Jahren, in der Regel also ab der 8. Klasse und damit der Hauptzeit der Konfirmanden. Vor allem aber wendet sich Crossroad an die konfirmierten Jugendlichen.